Neurologie und Psychiatrie

Dr. Kreibich

Dr. med. Jochen Brack Dr. Renata Kreibich, Jahrgang 1965 

1983 Abitur
1983-1990 Studium der Medizin an der Universität Zagreb
1991 Promotion zum Doktor der Medizin an der Universität Zagreb
1991 – 1992  Ärztin im Praktikum in Johannesburg/Südafrika 
1994 – 1995 Ärztin im J G Strijdom Johannesburg (Südafrika) 
1995 Arbeit in leitender Position  in einer gemeinnützigen Organisation für soziale Einrichtungen und Dienste, München 
1997 Deutsche Approbation
1997-2008 Assistenzärztin in der Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen sowie in der Abteilung für forensische Psychiatrie der Asklepios Klinik Nord-Ochsenzoll, Hamburg 
2008- 2009 Assistenzärztin im Neurozentrum (Neurologie und Neurorehabilitation) der Schön Klinik Eilbek, Hamburg 
Weiterbildungen
1996 Fachkunde Rettungsdienst, Bad Segeberg
1998 - 2001 Psychotherapeutische Weiterbildung am Adolf-Ernst-Meyer-Institut, Hamburg
2002 Fachkunde Suchtmedizinische Grundversorgung
2002 – 2003 Kursweiterbildung Allgemeinmedizin, Bad Segeberg
2004 – 2008 Kontinuierliche Teilnahme an psychiatrischen und psychotherapeutischen Seminaren und Vorträgen (u.a. DGPPN, Forensische Herbsttagungen in München, Hamburger Symposien Persönlichkeitsstörungen)
ab April 2009 Psychotherapeutische Weiterbildung am DPG-Institut in Hamburg
Februar 2012 Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie; Suchtmedizin